PDF-Blätterkatalog der Broschüre Die Reise meines Lebens PDF-Blätterkatalog der Preisliste Die Reise meines Lebens

Exotische Ziele – Jenseits von Afrika

Meine Ziele – Queen Elizabeth

  • 5. Januar 2018
    Hamburg, Deutschland*

    *Sie starten Ihre Reise auf der Queen Victoria, auf der Sie nach Southampton zur Queen Elizabeth reisen.

  • 7. Januar 2018
    Southampton, England**

    **In Southhampton werden Sie auf Ihr Schiff, die Queen Elizabeth umsteigen. „Die Reise meines Lebens“ kann beginnen.

  • 14. Januar 2018
    Hamilton, Bermuda
    Sandstrand mit Felsen auf den Bermuda Inseln

    Weltreisende früherer Zeiten fürchteten den Inselstaat Bermuda und das berüchtigte Bermudadreieck, denn hier sollen Schiffe oft spurlos verschwunden sein. Dabei lockt die hiesige Unterwasserwelt Taucher statt mit Schiffswracks vor allem mit beeindruckenden Korallenriffen.

  • 16. – 17. Januar 2018
    New York, New York, USA
    Blick auf New York City

    Nach der Atlantik-Überfahrt machen Sie im „Big Apple“ Station. Erleben Sie die Stadt, die niemals schläft und seit Jahrhunderten als das Tor zu Amerika gilt, hautnah. Tauchen Sie ein in die Kultur-, Fashion- und Lifestyle-Metropole New York City!

  • 20. Januar 2018
    Fort Lauderdale, Florida, USA
  • 22. Januar 2018
    Ocho Rios, Jamaika
    Strand auf Jamaika nahe Ocho Rios

    Statt der dem Namen nach „Acht Flüsse“ münden lediglich drei bei Ochos Rios in die malerische Bucht. In Jamaika nimmt man es eben nicht ganz so genau. Die jamaikanische Lebensart erfahren Sie auf einem der hiesigen Handarbeitsmärkte. Oder besuchen Sie die nahegelegenen Dunn’s River Falls.

  • 24. Januar 2018
    Oranjestad, Aruba
    Farbenfrohe Gebäude in Oranjestad, Aruba

    Die bunten und reich verzierten Gebäude in der Altstadt Oranjestads prägen das unverkennbare Bild dieses Ortes. Nirgendwo sonst treffen niederländischer und karibischer Stil so unverkennbar aufeinander. Bis heute gehört Aruba zum niederländischen Königreich.

  • 29. Januar 2018
    Puerto Quetzal, Guatemala
  • 1. Februar 2018
    Cabo San Lucas, Mexiko
    El Arco in Cabo San Lucas

    Nicht umsonst hat sich Cabo San Lucas zu einem der beliebtesten Ferienorte für amerikanische Superreiche entwickelt: An keinem anderen mexikanischen Badeort findet man so viele traumhafte Strände unweit des Stadtzentrums. Wahrzeichen ist der 62 Meter hohe Felsen El Arco am südlichen Ende der Halbinsel, der sich nur bei Ebbe erreichen lässt.

  • 4. – 5. Februar 2018
    San Francisco, Kalifornien, USA
    Golden Gate Bridge in San Francisco

    Die kalifornische Künstlerstadt gilt bis heute als Symbol für persönliche Freiheit und Unangepasstheit. In den letzten Jahren wird sie zunehmend durch die jungen Technologie-unternehmen des benachbarten Silicon Valley geprägt.

    Eine Stadt mit Charakter!

  • 10. Februar 2018
    Honolulu, Oahu, Hawaii, USA
    Vegetation auf Hawaii

    Aufgrund ihrer Entfernung zum Festland konnte sich auf den hawaiianischen Inseln eine ganz eigene, beeindruckende Vegetation herausbilden. Mit den Schildvulkanen verfügt Hawaii außerdem über die größten Vulkane der Erde. Genießen Sie diese Einzigartigkeit.

  • 15. Februar 2018
    Bora Bora, Französisch Polynesien
    Bora Bora, ein Inselparadies

    Bora Bora gilt als eines der exklusivsten Reiseziele der Welt. Exorbitanter Luxus trifft auf die natürliche Schönheit dieses Südseeatolls. Besonders zu empfehlen: einer Rundfahrt mit einem Glasbodenboot. Entdecken Sie bunte Korallen, seltene Rochenarten und majestätische Haie.

  • 16. Februar 2018
    Papeete, Französisch Polynesien
    Tahiti

    Von Papeete aus erkunden Sie Tahiti. Das mit dichtem Regenwald bewachsene Inselinnere ist bis heute nur zu Teilen erschlossen und begeistert mit ursprünglichen Naturschönheiten. Besonders imposant ist der magische Fa’arumai-Wasserfall.

  • 17. Februar 2018
    Moorea, Französisch Polynesien
  • 23. Februar 2018
    Auckland, Neuseeland
  • 24. Februar 2018
    Bay of Islands, Neuseeland
    Bay of Islands

    Erleben Sie die faszinierenden grünen Landschaften Neuseelands, die nicht ohne Grund regelmäßig als Filmkulisse genutzt werden. In der Bay of Islands befindet sich übrigens auch die Grabstätte des Künstlers Friedensreich Hundertwasser.

  • 27. – 28. Februar 2018
    Sydney, Australien
    Harbour Bridge und Oper in Sydney

    Sydney hat weit mehr zu bieten als nur das weltberühmte Opernhaus und den vielleicht malerischsten Hafen der Welt. Neben der prominenten Harbour Bridge finden Sie hier zahlreiche architektonische und kulturelle Schätze.

  • 3. März 2018
    Brisbane, Australien
    Wolkenkratzer in Brisbane

    Brisbane ist eine aufstrebende Stadt und in den letzten Jahren mit einigen Wolkenkratzern gen Himmel gewachsen. Von hier aus erreichen Sie in kurzer Zeit die bei Surfern beliebte Gold Coast oder das tropische Landesinnere mit seiner einmaligen Tierwelt.

  • 7. März 2018
    Rabaul, Papua-Neuguinea
  • 13. März 2018
    Okinawa, Japan
  • 15. März 2018
    Osaka, Japan
    Burg in Osaka

    In der drittgrößten Stadt Japans werfen Sie sich in das rastlose ostasiatische Großstadt-Getümmel. Beobachten Sie das muntere Treiben von oben bei einem Besuch des mehr als 100 Meter hohen Aussichtsturms Tsūtenkaku. Oder besuchen Sie einen der jahrtausendealten Shintō-Schreine.

  • 17. März 2018
    Hiroshima, Japan
    Hiroshima

    Mit Hiroshima erwartet Sie ein beeindruckendes Beispiel für einen gelungenen Neuanfang. Nachdem die Stadt 1945 beinahe komplett zerstört wurde und traurige Berühmtheit erlangte, ist sie heute das Zuhause von mehr als einer Million Menschen.

  • 19. März 2018
    Busan, Südkorea
    Busan

    Wie ein Amphitheater erstreckt sich Busan von der die Stadt umgebenden Bergkette bis zur Küste. Daher hat sie auch ihren Namen, der übersetzt etwa „Kesselberg“ bedeutet. Das hiesige Shinsegae Centum City ist laut Guinnessbuch das größte Kaufhaus der Welt.

  • 21. März 2018
    Kõchi, Japan
  • 22. März 2018
    Osaka, Japan

    In der drittgrößten Stadt Japans werfen Sie sich in das rastlose ostasiatische Großstadt-Getümmel. Beobachten Sie das muntere Treiben von oben bei einem Besuch des mehr als 100 Meter hohen Aussichtsturms Tsūtenkaku. Oder besuchen Sie einen der jahrtausendealten Shintō-Schreine.

  • 24. März 2018
    Kagoshima, Japan
  • 26. März 2018
    Shanghai, China
    Skyline von Shanghai

    In kaum einer anderen Stadt treffen Tradition und Moderne so selbstverständlich aufeinander wie im „Paris des Ostens“. Wenngleich Shanghai als die modernste Stadt der Volksrepublik gilt, lässt sich hier noch immer chinesische Tradition in vollen Zügen genießen – etwa die siebenstöckige Long-Hua-Pagode oder der Yu-Garten.

  • 28. März 2018
    Keelung (Taipeh), Taiwan
    Nachtmarkt in Keelung

    Wie wäre es mit einem Besuch des berühmten Nachtmarktes von Keelung? Mit seinem großen Angebot teils exotischer Speisen lockt er zahlreiche Besucher in die zweitwichtigste Hafenstadt Taiwans.

  • 30. – 31. März 2018
    Hongkong, China
    Nächtliche Skyline von Hongkong

    Das bedeutendste Finanzzentrum Asiens versprüht, dank des Status als marktwirtschaftliche Sonderverwaltungszone der VR China und dem langjährigen britischen Einfluss, ein ganz eigenes Flair. Erleben Sie diesen beispiellosen Schmelztiegel westlicher undöstlicher Kultur.

  • 4. April 2018
    Singapur, Singapur
    Singapur

    Der Stadtstaat wird von Chinesen, Malayen, Indern und weiteren Volksgruppen bewohnt und besticht daher mit großer kultureller Vielfalt. Als die sechstteuerste Stadt der Welt verfügt sie global über einen der am wenigsten regulierten Märkte.

  • 5. April 2018
    Malakka, Malaysia
  • 6. April 2018
    Penang, Malaysia
    Penang

    Das Eastern & Oriental Hotel in George Town war einst als „bestes Haus östlich des Suez“ bekannt und lockte bedeutende Persönlichkeiten wie den Schriftsteller Hermann Hesse auf die beschauliche Insel. Überzeugen Sie sich von seiner Klasse oder besteigen Sie eine der ältesten Seilbahnen Asiens und genießen die einmalige Aussicht über die Stadt vom Penang Hill.

  • 9. April 2018
    Colombo, Sri Lanka
    Stadtbild von Colombo

    Die einmalige Mischung aus Kolonialstil und modernen Wolkenkratzern prägt das Stadtbild der geschäftigen Hauptstadt von Sri Lanka. Das 1946 errichtete Rathaus der Stadt wurde dem Capitol in Washington nachempfunden.

  • 13. April 2018
    Victoria, Seychellen
    Seychellen

    Die malerischen Strände der Seychellen dürften Ihnen aus der Werbung bekannt sein. Kein Wunder: Der weiße feine Sand und das traumhaft blaue Wasser machen sie zu einem perfekten Motiv. Aber auch die älteste Riesenschildkröte der Welt zählt zu den hiesigen Attraktionen.

  • 16. April 2018
    Port Louis, Mauritius
    Feinster Sandstrand auf Mauritius

    Mauritius war die Heimat des bekannten Dodos, einem flugunfähigen Vogel, der im 17. Jahr­hundert ausstarb. Ursprünglich nicht bevölkert, finden sich in dem Inselparadies kulturelle Einflüsse Indiens, Chinas und der Kreolen sowie mehrerer europäischer Kolonialmächte.

  • 17. April 2018
    Le Port, Réunion, Frankreich
    Wasserfall auf Réunion

    Östlich von Madagaskar liegt das französische Übersee-Département Réunion. Die Insel überrascht Besucher mit ihrer abwechslungsreichen Landschaft: Auf einer Fläche so groß wie das Saarland finden sich malerische Sandstrände, tropischer Urwald und alpine Bergzüge.

  • 21. April 2018
    Port Elizabeth, Südafrika
  • 23. – 24. April 2018
    Kapstadt, Südafrika
    Blick über Kapstadt

    Die „Mutterstadt“ Südafrikas lockt Sie mit prächtigen Naturschönheiten wie dem berühmten Tafelberg, bunten Stadtvierteln im Kolonialstil und dem lebendigen Treiben einer modernen Großstadt. Gehen Sie auf eine Zeitreise durch die kapholländische Besiedlungsgeschichte!

  • 26. April 2018
    Walvis Bay, Namibia
    Flamingos bei Walvis Bay

    Die am dichtesten besiedelte Stadt Namibias ist Ausgangspunkt für unterschiedlichste Ausflüge. Neben der einsamen Namib-Wüste lockt die 5000 Jahre alte Lagune südlich der Stadt mit einer beeindruckenden Vogelvielfalt. Erleben Sie tausende Flamingos in freier Wildbahn.

  • 5. Mai 2018
    Santa Cruz, Teneriffa, Spanien
  • 6. Mai 2018
    Madeira, Portugal
    Malerische Steilküste auf Madeira

    Die Gebirgsinsel Madeira ist bekannt für ihre malerischen Steilküsten. Auf einer Wandertour können Sie diese atemberaubende Insel entdecken. Da diese niemals einen Anschluss ans Festland hatte, entwickelten sich hier einmalige Biotope, die für ihre Blumenpracht berühmt sind.

  • 10. Mai 2018
    Southampton, England
  • 12. Mai 2018
    Hamburg, Deutschland
* Transfer von Hamburg nach Southampton auf der Queen Victoria    ** Umstieg auf die Queen Elizabeth
PDF-Blätterkatalog der Broschüre Die Reise meines Lebens PDF-Blätterkatalog der Preisliste Die Reise meines Lebens