PDF-Blätterkatalog der Broschüre Die Reise meines Lebens PDF-Blätterkatalog der Preisliste Die Reise meines Lebens

Heißblütiges Lateinamerika

Meine Ziele – Queen Victoria

  • 5. Januar 2018
    Hamburg, Deutschland
  • 7. Januar 2018
    Southampton, England
  • 14. Januar 2018
    Hamilton, Bermuda

    Weltreisende früherer Zeiten fürchteten den Inselstaat Bermuda und das berüchtigte Bermudadreieck, denn hier sollen Schiffe oft spurlos verschwunden sein. Dabei lockt die hiesige Unterwasserwelt Taucher statt mit Schiffswracks vor allem mit beeindruckenden Korallenriffen.

  • 17. – 18. Januar 2018
    Fort Lauderdale, Florida, USA
  • 21. Januar 2018
    Philipsburg, Sint Maarten
  • 22. Januar 2018
    Roseau, Dominica
  • 23. Januar 2018
    Bridgetown, Barbados

    Unzählige frei herabhängende Wurzeln von Feigenbäumen inspirierten den Entdecker Pedro Campos einst dazu, der Insel ihren Namen „Die Bärtigen“ zu verleihen. Heute prägen vor allem Zuckerrohrplantagen das Bild von Barbados, der Heimat der bekannten R’n’B-Sängerin Rihanna.

  • 27. Januar 2018
    Fortaleza, Brasilien
  • 29. Januar 2018
    Salvador, Brasilien
  • 31. Januar 2018
    Armação dos Brasil, Brasilien
  • 1. – 2. Februar 2018
    Rio de Janeiro, Brasilien

    Nicht erst seit der letzten Fußballweltmeisterschaft steht Rio de Janeiro wie kaum eine andere Stadt für den brasilianischen Lebensstil. Denken Sie nicht auch sofort an Karneval und Copacabana, an den Zuckerhut und die berühmte Christus-Statue? Erleben Sie Rio live!

  • 5. Februar 2018
    Montevideo, Uruguay
  • 6. – 7. Februar 2018
    Buenos Aires, Argentinien

    Als Welthauptstadt des leidenschaftlichen Tangos steht die argentinische Hauptstadt nicht umsonst in dem Ruf, ansteckende Lebensfreude zu versprühen. Kunst und Kultur sind im „Paris Südamerikas“ allgegenwärtig. Buenos Aires verfügt über eine der umfangreichsten und lebendigsten Theaterszenen weltweit.

  • 10. Februar 2018
    Puerto Madryn, Argentinien
  • 13. Februar 2018
    Ushuaia, Argentinien
  • 15. Februar 2018
    Punta Arenas, Chile
  • 16. Februar 2017
    Amalia-Gletscher, Chile
  • 17. Februar 2018
    Pio XI-Gletscher, Chile
  • 19. Februar 2018
    Puerto Montt, Chile
  • 21. Februar 2018
    Valparaiso (Santiago), Chile

    Besonders die vielen lebendigen Künstler- und Studentenviertel verleihen der Stadt Valparaiso – zu deutsch „Paradiestal“ &ndash einen einmaligen Charakter, der Kreative aus der ganzen Welt fasziniert. So findet die Stadt Platz im Werk zahlreicher Musiker und Schriftsteller von Jules Verne und Thomas Mann bis zu Reinhard Mey und Sting.

  • 22. Februar 2018
    Coquimbo, Chile
  • 24. Februar 2018
    Arica, Chile
  • 26. Februar 2018
    Callao (Lima), Peru
  • 28. Februar 2018
    Manta, Equador
  • 4. März 2018
    Montego Bay, Jamaika
  • 6. März 2018
    Belize, Belize
  • 7. März 2018
    Costa Maya, Mexiko

    Erkunden Sie einige der außerordentlich sehenswerten Maya-Ruinen in der Region. Zum Beispiel die Fundstätte Kohunlich – eine Maya-Stadt, die einst 10.000 Einwohner umfasste. Die beeindruckenden Bauten aus dem ersten Jahrtausend nach Christus verbinden sich heute auf mystische Weise mit der wilden Natur.

  • 9. März 2018
    Fort Lauderdale, Florida, USA
  • 10. März 2018
    Port Canaveral, Florida, USA
  • 11. – 12. März 2018
    Charleston, South Carolina, USA

    Kaum irgendwo sonst lässt sich die charakteristische Architektur der amerikanischen Südstaaten des 19. Jahr­hunderts so gut und vielfältig erleben wie in Charleston. Auch Freunde des beschwingten Tanzes kommen hier auf ihre Kosten – bei einer flotten Sohle des nach der Stadt benannten Charleston.

  • 19. März 2018
    Praia da Vitória, Azoren, Portugal
  • 23. März 2018
    Southampton, England
  • 25. März 2018
    Hamburg, Deutschland
PDF-Blätterkatalog der Broschüre Die Reise meines Lebens PDF-Blätterkatalog der Preisliste Die Reise meines Lebens